Herzlich Willkommen am Montaninghof

Die Lage

Der Montaninghof liegt auf einer Anhöhe über Forstau im Ortsteil Oberberg.
Rund um uns lädt unberührte Natur zum Wandern und Schlittenfahren ein. Direkt an unsere Wiesen angrenzend, befindet sich der Eingang zum „Bachweg“. Im Sommer mit Kneippmöglichkeiten und Kräuterlehrpfad, im Winter romantisch beleuchtet, ist er ein spannender Spazierweg für Kinder und Erwachsene.
Zum Skilift Fageralm sind es etwa drei Fahrminuten und zur Reiteralm sieben Minuten.
Auch einen wunderschönen Ausblick auf den Dachstein können wir Ihnen bieten.
Wir sind gut angeschlossen an das Verkehrsnetz, aber doch so gelegen, dass Sie Ihren Urlaub entspannt und in Ruhe genießen können.

Der Hof

Unser Bauernhof wurde großteils 2005 neu saniert und umgebaut.
Im Laufe der kommenden Jahre möchten wir zwei weitere Appartements für unsere Gäste anbieten. Die Wohnungen liegen im obersten Stock und bieten einen traumhaften Rundumblick über Forstau. Den Hof bewirtschaften wir mit Mutterkuhhaltung. Es gibt im Winter also fast immer ein paar Kälbchen im Stall die sich darauf freuen gestreichelt zu werden. Gerne können Sie auch unsere Kleintiere füttern und streicheln. Sie verbringen das ganze Jahr am Bauernhof und freuen sich natürlich genauso über Futter und ein paar Streicheleinheiten.

Wir stellen uns vor

Wir, das sind Stefan und Manuela Rettensteiner, bewirtschaften den Montaninghof seit Februar 2008. Seit Sommer 2011 bin ich nun Zuhause am Hof.
Vorher war ich im Gastgewerbe als Köchin und Konditorin tätig.
Mein Mann Stefan arbeitet als Maschinenschlosser und Dreher in Schladming.
Und natürlich als Bauer wo wir mit viel Liebe und Freude unsere Tiere versorgen.

Viel Wert legen wir auf gemütliches Wohnen mit Entspannung und Gastfreundlichkeit.
Groß geschrieben wird bei uns auch das Wort Familie, daher freuen wir uns immer, wenn wir  Kinder bei uns am Hof begrüßen dürfen.